Grußwort

Prof. Dr. Thomas Weber

Mehr als fünf Milliarden Menschen sind weltweit täglich am Verkehrsgeschehen beteiligt: zu Fuß, auf dem Rad, im Bus, Lkw oder Auto – sei es als Fahrer, Beifahrer oder Passagier – darunter auch viele Kinder. Für sie alle wollen wir die Mobilität der Zukunft so sicher wie möglich gestalten. Als Erfinder des Automobils sind wir seit vielen Jahrzehnten der Schrittmacher beim Thema Fahrzeugsicherheit und verfolgen konsequent den „Weg zum unfallfreien Fahren“. Wir haben den Anspruch, unsere Fahrzeuge so sicher wie möglich zu gestalten – und hier haben wir in den letzten Jahrzehnten mit innovativen Fahrzeugkonzepten wie der Sicherheits-Fahrgastzelle oder intelligenten Schutzsystemen bedeutende Fortschritte erzielt. Das hat dazu beigetragen, sowohl die Zahl als auch die Schwere der Unfälle im Straßenverkehr erheblich zu reduzieren.

Unser Engagement in Sachen Sicherheit hört damit aber noch lange nicht auf: Wir verstehen es als einen umfassenden und ganzheitlichen Ansatz, der sich am realen Verkehrsgeschehen orientiert und alle am Verkehr Beteiligten mit einbezieht. Dabei fühlen wir uns ganz besonders dem Schutz der Kinder verpflichtet – sei es als Passagier, Fußgänger oder Radfahrer. Dazu gehört auch die Schulung und Erziehung zu sicherem Verhalten im Verkehr. Bereits 2001 haben wir deshalb die weltweit größte Verkehrssicherheitsinitiative für Kinder - MobileKids - gestartet. Dieses Programm soll Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren durch spielerisches Lernen fit für den Straßenverkehr machen. Ich habe für diese Initiative sehr gerne die Patenschaft übernommen und freue mich über all diejenigen, die sich mit uns gemeinsam für die Sicherheit unserer Kinder engagieren.

Ihr
Unterschrift

Prof. Dr. Thomas Weber
Vorstandsmitglied der Daimler AG, verantwortlich für Konzernforschung und Entwicklung Mercedes-Benz Cars


Auf facebook teilen
Auf Twitter teilen
Auf Google+ teilen

Verwendung von Cookies

Um die Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Daimler Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen.

Mehr Informationen über Cookies

Cookies

Daimler verwendet Cookies und ähnliche Technologien wie beispielsweise HTML5 Storage oder Local Shared Objects (nachfolgend insgesamt "Cookies" genannt), um Präferenzen der Nutzer erkennen und die Webseiten optimal gestalten zu können. Dies ermöglicht eine Erleichterung der Navigation und ein hohes Maß an Benutzerfreundlichkeit einer Website.

Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Diese können genutzt werden, um festzustellen, ob von Ihrem Endgerät bereits eine Kommunikation zu unseren Seiten bestanden hat. Es wird lediglich das Cookie auf Ihrem Endgerät identifiziert. Personenbezogene Daten können dann in Cookies gespeichert werden, wenn Sie zugestimmt haben oder dies technisch unbedingt erforderlich ist, z.B. um einen geschützten Login zu ermöglichen.

Wenn Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie der Nutzung und Speicherung von Cookies auf Ihrem Endgerät zu. Sie können unsere Website aber auch ohne Cookies betrachten. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrem Endgerät verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen *keine Cookies akzeptieren* wählen. Auf Ihrem Endgerät können Sie bereits gesetzte Cookies jederzeit löschen. Wie das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser bzw. Endgeräte Herstellers.

Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dieses aber zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen.

Wir teilen Cookies in folgende Kategorien ein:

Unbedingt erforderliche Cookies (Typ 1)

Diese Cookies sind zwingend erforderlich, damit Websites und deren Funktionen ordnungsgemäß arbeiten.

Funktions-Cookies (Typ 2)

Diese Cookies ermöglichen es, Komfort und Leistung von Websites zu verbessern und verschiedene Funktionen zur Verfügung zu stellen.

Leistungs-Cookies (Typ 3)

Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Sie Websites verwenden. Leistungs-Cookies helfen uns beispielsweise bei der Identifizierung besonders populärer Bereiche unseres Internetangebots. So können wir die Inhalte unserer Websites gezielter auf Ihre Bedürfnisse abstimmen und somit unser Angebot für Sie verbessern. Die Informationen, die mit diesen Cookies gesammelt werden, sind nicht personenbezogen.

Cookies Dritter (Typ 4)

Diese Cookies werden von Dritten, z.B. Social Networks gesetzt. Sie werden in erster Linie verwendet, um Social Media Inhalte wie Social Plugins auf unserer Seite zu integrieren.

Wir verwenden auf unserer Website folgende Cookies:

Cookie Name Beschreibung Cookie Typ
Close