Materialien zum Download

Vertriebsbooklet

Seit 2001 schult die Verkehrssicherheitsinitiative MobileKids Mädchen und Jungen im Alter zwischen sechs und zehn Jahren für ein sicheres Verhalten im Straßenverkehr. Bereits über zwei Millionen Kinder weltweit konnten seitdem „fit für den Verkehr“ gemacht werden.
Weiterlesen

Schulmaterial

Das MobileKids-Schulmaterial, das in Zusammenarbeit mit der Universität Koblenz-Landau entwickelt wurde, unterstützt Grundschullehrkräfte bei der Umsetzung der MobileKids-Schulaktion, dem bundesweiten Wettbewerb zum Thema Verkehrssicherheit an Grundschulen.
Weiterlesen

Schulmaterial Modul 1: Sehen und gesehen werden

Sehen bildet neben Hören eine wesentliche Grundlage für die sichere Teilnahme am Straßenverkehr. Das Modul 1 schult das visuelle Wahrnehmungssystem von Kindern. Das Modul ist besonders für Kinder in der ersten Grundschulklasse geeignet.
Weiterlesen

Schulmaterial Modul 2: Überqueren der Fahrbahn

Mit dem Eintritt in die Schule erweitern viele Kinder ihren Aktionsradius und sind zunehmend ohne Begleitung unterwegs. Modul 2 soll Kinder dabei unterstützen, ein vorausschauendes Gefahrenbewusstsein für den Verkehr zu entwickeln. Es ist besonders geeignet für Kinder in der zweiten Grundschulklasse.
Weiterlesen

Schulmaterial Modul 3: Mit dem Fahrrad unterwegs

Radfahrende Kinder bewegen sich in einem Verkehrsumfeld, das sich wenig an ihren Bedürfnissen orientiert. Autofahrer rechnen teils nicht mit Kindern und können sie daher übersehen. Hinzu kommt, dass Kinder dem fließenden Verkehr oft nicht gewachsen sind. Modul 3 richtet sich überwiegend an Schüler der Klassenstufen 3 und 4.
Weiterlesen

Schulmaterial Modul 4: Verkehrsteilnehmer sein

Durch ihren starken Bewegungsdrang verhalten sich Kinder im Gegensatz zu Erwachsenen im Straßenverkehr weniger kontrolliert. Modul 4 soll Kinder schulen, sensibel mit anderen Verkehrsteilnehmern umzugehen. Dieses Modul ist besonders geeignet für Kinder in der dritten Grundschulklasse.
Weiterlesen

Schulmaterial Modul 5: Sicher auf dem Schulweg

Kinder, die ihren Schulweg selbst bewältigen, werden in ihrer Selbstständigkeit gefördert. Alternativ zur Autofahrt mit den Eltern können die Schüler ihre Schule mit dem Schulbus oder zu Fuß erreichen. Modul 5 vermittelt zum einen Aspekte der Verkehrssicherheit, zum anderen solche der sozialen Rücksichtnahme. Dieses Modul ist vor allem für Kinder in der dritten und vierten Grundschulklasse relevant.
Weiterlesen

Schulmaterial Modul 6: Mobilität der Zukunft

Die ersten fünf Module haben den Kindern die notwendige Kompetenz vermittelt, um sich im Straßenverkehr sicher zu bewegen. Das sechste Modul zeigt die Entwicklung der Mobilität in der Vergangenheit auf und soll die Schülerinnen und Schüler animieren, einen Blick in die Zukunft der Mobilität zu werfen. Es ist besonders für Kinder in der vierten Grundschulklasse geeignet.
Weiterlesen