Verkehrserziehung weltweit

MobileKids ist eine global Initiative, die seit 2001 aktiv ist. Wir treten weltweit für das Thema Sicherheit im Straßenverkehr ein, mit Projekten rund um den Globus. Unser Ziel ist die Sensibilisierung von Klein und Groß für Verkehrssicherheit und die Prävention von Unfällen.

Wir passen die MobileKids-Aktivitäten an länderspezifische Bedürfnisse an und setzen sie gemeinsam mit Partnern vor Ort um. So sprechen wir weltweit Kinder mit einem einheitlichen Konzept an – was einmalig in der Geschichte der Verkehrserziehung ist. Bei unseren Projekten verfolgen wir einen simplen Grundsatz: MobileKids soll weiterbilden und Spaß machen.

In unserer Broschüre stellen wir die Projekte in den verschiedenen Ländern vor: „MobileKids weltweit"-Broschüre [10 MB]